Arthrose behandeln beim Facharzt in Mühlacker / Ludwigsburg

Schmerztherapie bei Arthrose.

Ihr Fachmann für Arthrose in Ludwigsburg berät und behandelt ganzheitlich

Dr. med. Volker Stolzenbach setzt auf eine sanfte und nachhaltige Arthrose Behandlung bei Ludwigsburg. Rund fünf Millionen Menschen leiden in Deutschland an Arthrose. Als Arthrose bezeichnet man umgangssprachlich eine Erkrankung, die mit einem ungewöhnlichen Verschleiß der Gelenke einhergeht. Diese Beschwerden können unterschiedliche Ursachen haben. Erhöhtes Körpergewicht, eine Fehlstellung der Gelenke oder Deformierungen durch Krankheiten wie Osteoporose können den Fortschritt von Arthrose beeinflussen. Auch eine Gelenkentzündung oder ein durch Überlastung entstandener Erguss können die Ursache des Leidens sein. Grundsätzlich können alle Arten von Gelenken von Arthrose betroffen sein. Am häufigsten treten die Beschwerden am Kniegelenk und Hüftgelenk auf. Da die Erkrankung mit Schmerzen verbunden ist, sollten Betroffene eine Behandlung nicht scheuen. „In meiner Praxis behandle ich die Patienten auf ganzheitliche Art und Weise und schaue auch auf ihre persönliche Lebenssituation“, erklärt der Orthopäde Dr. med. Volker Stolzenbach (Mühlacker / Ludwigsburg).

Bei Arthrose: Individuelle Schmerztherapie für Patienten aus Ludwigsburg – jeder Mensch ist anders

Eine Operation steht bei Dr. med. Volker Stolzenbach nicht an erster Stelle, wenn es um die Behandlung der schmerzhaften Erkrankung geht. Im Gegenteil: Die Operation ist auch bei Arthrose das letzte Mittel der Wahl. Die Schulmedizin und die Alternativmedizin bieten eine breite Palette von Behandlungsansätzen, chronische Schmerzen in den Griff zu bekommen. Bei entzündlichen Prozessen behandelt der Facharzt Patienten in Ludwigsburg entweder zum Beispiel mit wirksamen Medikamenten wie Ibuprofen oder Acetylsalicylsäure. Bei besonders schmerzhaften Erkrankungen kann auch Kortison Verwendung finden, aber auch Naturheilverfahren kommen zum Einsatz.

Dr. Stolzenbach (Pforzheim / Mühlacker / Ludwigsburg) wendet moderne Behandlungsmethoden bei Arthrose an

In der Regel lässt sich mit Krankengymnastik oder einer chiropraktischen Behandlung Schmerzminderung erreichen. Bei chronischen Schmerzen zum Beispiel durch Arthrose setzt Dr. Stolzenbach auf kombinierte Behandlungsmethoden. Das Konzept des Arztes ist es, konservative schulmedizinische mit alternativen Methoden wie der Hochton- oder der MBST-Kernspinresonanztherapie zu kombinieren. So kann sichergestellt werden, dass die Schmerzen dauerhaft verschwinden. Patienten, die unter einer schmerzhaften Erkrankung der Gelenke leiden und nach einem Orthopäden im Raum Ludwigsburg, Mühlacker oder Pforzheim suchen, profitieren bei Dr. med. Volker Stolzenbach von einer umfassenden und kompetenten Behandlung. Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie die Orthopädie Praxis für Patienten aus Ludwigsburg.

Bild: © psdesign1 – Fotolia.com