Ganzheitliche Behandlung

Was unterscheidet einen Facharzt für Orthopädie, der  ganzheitlich arbeitet, von anderen Orthopäden? Die Antwort ist einfach: Ein anderes Verständnis vom fein abgestimmten Wechselspiel von Gesundheit und Krankheit, das übrigens gar nicht modern ist, sondern bereits auf eine sehr lange Tradition zurückblicken kann. Schon die Mediziner der Antike (z.B. Hippokrates) und auch die fernöstliche Medizin dachten schon vor mehr als 2000 Jahren „ganzheitlich“. Denn sie wussten: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile und eine Krankheit lässt sich nur ganz selten organbezogen behandeln und noch weniger dauerhaft heilen.

Ganzheitliche Sichtweise bedeutet konkret: Der Arzt sieht z.B. bei einem Bandscheibenvorfall nicht nur die Krankheit oder das Organ, das nicht wie gewünscht „funktioniert“, sondern auch den Menschen, der unter einem Bandscheibenvorfall leidet: Mit seinen Lebensumständen und Lebensgewohnheiten, seinem beruflichen Umfeld, seinen Vorerkrankungen und seiner ganz persönlichen Geschichte. Dabei stellt sich oft heraus, dass die eigentliche Schmerzursache nicht das ist, was die MRT-Bilder zeigen, z.B. der Bandscheibenvorfall.  Ziel der Behandlung ist es, nicht nur Symptome wie z.B. Schmerzen zu behandeln, sondern herauszufinden, warum es gerade jetzt zu diesen speziellen Beschwerden gekommen ist. Nur, wenn ich neben den Schmerzen die eigentliche Ursache behandle, die z.B. zu dem Bandscheibenvorfall geführt hat, eröffne ich dem Organismus die Möglichkeit, auch aus sich selbst heraus wieder gesund zu werden und vermeide die gerade in der Orthopädie so typischen Rückfälle.

Dabei ist besonders wichtig: Auch wenn zwei Menschen die gleiche Diagnose erhalten, gibt es nicht dieselbe Therapie! Patienten reagieren auf die gleiche Behandlung oft sehr unterschiedlich. Was für den einen gerade richtig ist, ist für den zweiten kaum wirksam und für den dritten vielleicht sogar zu stark und belastet ihn mehr als dass es ihm nutzt. Die ganzheitliche Medizin berücksichtigt bei der Behandlungsplanung auch immer Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Der eine möchte möglichst schonend behandelt werden, der andere legt Wert darauf, schnell wieder fit zu sein. Manchem reicht es, wieder kurze Strecken gehen zu können, andere wollen wieder Tennis spielen. Deshalb entwickle ich gemeinsam mit Ihnen den für Sie passenden und richtigen Behandlungsweg und passe ihn ggf. während der Behandlung fortlaufend an.

 Ganzheitliche Behandlung

weiter